Inhaltsverzeichnis:

Wie reinige und würze ich eine gusseiserne Pfanne?
Wie reinige und würze ich eine gusseiserne Pfanne?

Video: Wie reinige und würze ich eine gusseiserne Pfanne?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: ✔ GUSSEISENPFANNE reinigen und pflegen 2023, Januar
Anonim

So würzen Sie Ihre gusseiserne Pfanne:

  1. Schrubben Bratpfanne gut in heißem Seifenwasser.
  2. Gut trocknen.
  3. Eine dünne Schicht geschmolzenes Backfett oder Pflanzenöl darüber verteilen Bratpfanne.
  4. Bei 375° verkehrt herum auf ein mittleres Ofengestell legen. (Legen Sie die Folie auf einen unteren Rost, um Tropfen aufzufangen.)
  5. 1 Stunde backen; im Ofen abkühlen lassen.

Wie pflegt man also eine gusseiserne Pfanne?

Instandhaltung von Gusseisen

  1. Mit warmem Wasser abspülen und anhaftende Teile mit einer Bürste oder einem Schaber entfernen.
  2. Bei stark anhaftenden Lebensmitteln mit Salz und Öl einreiben, abspülen und abwischen.
  3. Die Pfanne trocknen und mit einer dünnen Schicht Öl bestreichen.
  4. Bis zur Verwendung aufbewahren.

Anschließend stellt sich die Frage, welches Öl am besten zum Würzen einer gusseisernen Pfanne geeignet ist. Alles kochen Öle und Fette können verwendet werden Gusseisen würzen, aber basierend auf Verfügbarkeit, Erschwinglichkeit, Wirksamkeit und einem hohen Rauchpunkt, Hütteempfiehlt Gemüse Öl, geschmolzenes Backfett oder RapsÖl wie unsere Würze Sprühen.

Ebenso fragen die Leute, wie oft Sie gusseiserne Pfannen würzen?

Sie verstärken die Antihaftbeschichtung jedes Mal, wenn Sie Öl in der Bratpfanne, und Sie können den Prozess beschleunigen, indem SieWürze wie häufig nach Belieben – oder mit aWürze sprühen für Gusseisen (12 $; Amazon.com).

Wie wäscht man eine gusseiserne Pfanne?

Anweisungen

  1. Machen Sie es gleich: Reinigen Sie die Pfanne sofort nach Gebrauch, solange sie noch heiß oder warm ist.
  2. Heißes Wasser hinzufügen: Spülen Sie die Pfanne von Hand mit heißem Wasser und einem Schwamm oder einer harten Bürste.
  3. Anhaftende Reste abschrubben: Um anhaftende Speisen zu entfernen, schrubben Sie die Pfanne mit einer Paste aus grobem koscheren Salz und Wasser.

Beliebt nach Thema