Warum ist meine Paprika lila?
Warum ist meine Paprika lila?

Video: Warum ist meine Paprika lila?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Tipps zur Anzucht von Chili, Paprika und Physalis - Aussaat 2019 2023, Januar
Anonim

Es ist einfach zu heiß und die Frucht endet mit Violett Streifen statt einfarbig Violett. Violett ist die unreife Farbe, also diese Pfeffer werden oft rot, da die Produzenten auf die warten Violett Farbe zu entwickeln. Kühle Temperaturen sind auch der Grund, warum manche Grün Sorten entwickeln sich Violett Striping (siehe Foto) im September.

Auch gefragt, warum werden meine Paprikaschoten lila?

Antwort: Dies kann ein Zeichen für Überwässerung, zu kalte Bedingungen, zu heiße Bedingungen oder zu viel Wind sein. Oder für die meisten Pfeffer Pflanzen und einige Tomatenpflanzen, ist es ein Zeichen von Anthocyan. Antwort: Wenn die Violett ist leicht und geädert, du musst nichts tun, außer dir um deine Sorgen zu machen Pfeffer Pflanzen.

Woher weißt du, wann du lila Paprika pflücken musst? Ernte von reifen Paprikaschoten Du kannst Paprika ernten wenn sie grün sind. Wenn am Weinstock gelassen, um weiter zu reifen, grün Pfeffer kann rot werden, dann orange zu gelb. Violett Sorten verfärben sich von grün nach dunkel Violett oder fast schwarz.

Gibt es in dieser Hinsicht so etwas wie eine lila Paprika?

Lila Paprika (Capsicum annuum) ähneln traditionellen grünen oder roten Sorten mit Ausnahme von ihr auffallend Violett Farbton. Varianten von lila Paprika enthalten „Flieder“und „Violett Schöne.“

Wie verwendet man lila Paprika?

Sie verleihen Salaten, Salaten, Beilagen und Sandwiches eine schöne Farbtiefe. Obwohl Violett Schönheiten können auch überall (und jederzeit) verwendet werden verwenden ein Paprika beim Kochen. Es ist eine tolle Füllung Pfeffer, und mit der zusätzlichen Süße passt es sehr gut zu herzhaften Aromen. Probieren Sie sie auch gebraten oder gegrillt.

Beliebt nach Thema