Wie viel Milch sollte ein 20 Monate altes Kind trinken?
Wie viel Milch sollte ein 20 Monate altes Kind trinken?

Video: Wie viel Milch sollte ein 20 Monate altes Kind trinken?

Video: Erbrechen und Spucken - Der Kinderarzt vom Bodensee 2022, Dezember
Anonim

Sehen Sie sich diese Studie an, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, warum 2 Tassen Milch ein Tag ist die magische Zahl, die vorgeschlagen wird. Es ist auch in Ordnung, wenn Ihr Kleinkind Getränk bis 18-20 Unzen an einem Tag, solange sie gut essen, können einige Kleinkinder damit umgehen und benötigen möglicherweise sogar diese zusätzlichen paar Unzen.

Also, wie viel Milch sollte ein 2-Jähriger trinken?

Die Ernährungsrichtlinien des US-Landwirtschaftsministeriums von 2010 empfehlen drei Tassen Milch für Jugendliche zwischen 9 und 18, 2,5 Tassen für Kinder von 4 bis 8 und zwei Tassen für Kinder 2 zu 3.

Wie viel Milch sollte ein 19 Monate altes Kind trinken? Begrenzen Sie die Ihres Kindes Milch Aufnahme auf etwa 16–24 Unzen pro Tag (2 bis 3 Tassen). Servieren Sie mehr eisenreiche Lebensmittel (Fleisch, Geflügel, Fisch, angereichertes Getreide, Bohnen, Tofu).

Anschließend kann man sich auch fragen, wann ich meinem Kleinkind keine Milch mehr geben soll?

Aufhören mit Formeln

  1. Verwenden Sie Säuglingsnahrung bis zum Alter von 12 Monaten als Hauptgetränk Ihres Babys.
  2. Ab diesem Alter dürfen Sie Vollmilch aus der Tasse anbieten.
  3. Wenn Ihr Baby 12 Monate alt ist, verwenden Sie die Flasche am besten nicht mehr.
  4. Kinder bis 2 Jahre brauchen die Energie und Ernährung von Vollmilch.

Wie viel Milch sollte ein 18 Monate altes Kind haben?

Begrenzen Sie die Ihres Kindes Milch Aufnahme auf 16 Unzen (480 Milliliter) pro Tag. Nehmen Sie eisenreiche Lebensmittel in die Ernährung Ihres Kindes auf, wie Fleisch, Geflügel, Fisch, Bohnen und mit Eisen angereicherte Lebensmittel. Servieren Sie weiterhin mit Eisen angereicherte Cerealien, bis Ihr Kind eine Vielzahl von eisenreichen Lebensmitteln zu sich nimmt (ca 18–24 Monate alt).

Beliebt nach Thema