Warum klebt mein gebratener Fisch an der Pfanne?
Warum klebt mein gebratener Fisch an der Pfanne?

Video: Warum klebt mein gebratener Fisch an der Pfanne?

Video: Rezept kochen: Fischfilet in der Pfanne braten 2022, Dezember
Anonim

Und Feuchtigkeit ist tatsächlich der Grund dafür, dass sowohl das Fleisch als auch die Haut bleib bei den Pfannen oder Grills, in denen sie gekocht werden. Wenn Sie kochen Fisch oder ein beliebiges Protein (Steak, Hühnchen, Schweinefleisch) und Sie eine harte Anbraten mit knuspriger Haut oder guter Bräunung wünschen, ist es wichtig, so viel Oberflächenfeuchtigkeit wie möglich abzutrocknen.

Anschließend kann man sich auch fragen, wie verhindert man, dass Fische beim Braten an der Pfanne kleben?

Er sagt, die Schlüssel, um zu verhindern, dass es klemmt, sind:

  1. erhitze eine schwere Pfanne auf hohe Hitze (verwende ein Öl mit einem sehr hohen Rauchpunkt - er hat Raps verwendet, aber etwas Butter hinzugefügt)
  2. mit etwas Mehl leicht ausbaggern (Überschuss abschütteln)
  3. Rütteln Sie die Pfanne in den ersten 10 Sekunden oder kurz danach viel herum und fügen Sie den Fisch mit der Hautseite nach unten hinzu!

Abgesehen von oben, wie frittiert man, ohne zu kleben? Reiben Sie Ihre Pfanne mit etwas Raps- oder Pflanzenöl ein (Sie benötigen ein neutrales Öl mit hohem Rauchpunkt) und werfen Sie sie für 30 Minuten in einen 425°-Fohlen. Tun Sie dies einige Male, um eine Beschichtung aufzubauen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Pfanne heiß ist. Speisen, die in einer heißen, geölten Pfanne gekocht werden, werden durch eine dünne Dampfschicht tatsächlich vor der Pfanne geschützt.

Sie können sich auch fragen, ob Sie den Fisch zuerst mit der Hautseite nach unten braten?

Lege das Fisch in Hautseite zuerst und nach einer Minute oder so drehen Nieder die Hitze ein wenig, damit dieHaut brennt nicht. Beobachte weiter die Hitze und drehe sie umrauf oder runter nach Bedarf, um die zu halten Fisch knisternd. Wenn das Haut knusprig ist, lässt es sich leicht aus der Pfanne lösen, also versuchen Sie nicht, die Filets zu früh zu bewegen.

Wie braten Sie den perfekten Fisch?

So wird der Rost oder die Grillpfanne schön heiß, dieFisch wird schnell scharf, gart aber bei einer niedrigeren Temperatur. Für Filets bei mittlerer Hitze bei 325-350 ° F 5 Minuten pro 1/2 Zoll Dicke grillen, oder bis der dickste Teil gerade zu Flocken ist. Für Steaks, Kochen bei der gleichen Temperatur für 5-7 Minuten pro Seite.

Beliebt nach Thema