Ist mehr Zucker in Eiscreme oder Frozen Yogurt enthalten?
Ist mehr Zucker in Eiscreme oder Frozen Yogurt enthalten?

Video: Ist mehr Zucker in Eiscreme oder Frozen Yogurt enthalten?

Video: Frozen Joghurt - Low Carb Rezept 2022, Dezember
Anonim

„Die Leute wissen nicht, dass es oft mehr Zucker als Eis“, sagt Dana Kofsky, eine in Kalifornien ansässige Ernährungswissenschaftlerin. Pro Portion einer halben Tasse, gefrorener Joghurt enthält etwa 17 Gramm Zucker. Inzwischen, Eis hat nur etwa 14 Gramm des süßen Zeugs für die gleiche Portionsgröße.

Ist Frozen Yogurt wirklich gesünder als Eiscreme?

Unze für Unze, gefrorener Joghurt hat weniger Kalorien und weniger gesättigte Fettsäuren als regulär Eis. Aber wenn Sie sich für fettarm entscheiden Eis, die Kalorien und gesättigten Fettsäuren sind ungefähr gleich. Je nach Geschmack einige gefrorene joghurts könnte auch mehr Zucker enthalten als Eis.

Enthält Frozen Yogurt außerdem viel Zucker? Pro Portion einer halben Tasse, gefrorener Joghurt enthält etwa 17 Gramm Zucker. Allerdings hat Eiscreme mehr Fett (dort sind ungefähr sieben Gramm pro Portion in das Gefrorene Dessert im Vergleich zu vier Gramm in fro-yo, laut das USDA).

Auch zu wissen, was mehr Zucker Frozen Yogurt oder Eis hat?

Eis und gefrorener Joghurt sind sowohl Milchprodukte als auch Joghurt enthält im Allgemeinen weniger Fett und Kalorien als Eis. Gefrorener Joghurt liefert 114 Kalorien, 4 Gramm Fett und 17 Gramm Zucker. Jedoch, Joghurt allgemein hat mehr hinzugefügt Zucker um seinen natürlich herben Geschmack auszugleichen.

Wie schlecht ist Frozen Yogurt für Sie?

Eine halbe Tasse Portion gefrorener Joghurt wird normalerweise durchschnittlich 100 bis 140 Kalorien und null bis 3 Gramm Fett haben (ein sehr vernünftiger süßer Leckerbissen für jede gesunde Ernährung). Einige Premium-Eissorten enthalten dreimal mehr Kalorien und fünfmal mehr Fett als gefrorener Joghurt!

Beliebt nach Thema