Welche Ernährung sollte im ersten Schwangerschaftsmonat eingenommen werden?
Welche Ernährung sollte im ersten Schwangerschaftsmonat eingenommen werden?

Video: Welche Ernährung sollte im ersten Schwangerschaftsmonat eingenommen werden?

Video: Schwangerschaft: Ernährung in der Schwangerschaft 2022, November
Anonim

Du kann erhalten Sie Ihr tägliches Minimum von 400 Mikrogramm (600 Mikrogramm werden in der erstes Trimester) aus Bohnen und Hülsenfrüchten, Zitrusfrüchten und Säften, Vollkornprodukten, dunkelgrünem Blattgemüse, Geflügel, Schweinefleisch, Fisch und Schalentieren, jedoch Folsäure aus Lebensmittel wird nicht so gut aufgenommen wie Folsäure, also nimm ein vorgeburtliches Vitamin

Anschließend kann man sich auch fragen, wie sollte man sich im ersten Schwangerschaftsmonat ernähren?

Hier sind 13 sehr nahrhafte Lebensmittel, die Sie essen sollten, wenn Sie schwanger sind

  • Milchprodukte. Während der Schwangerschaft müssen Sie zusätzliches Protein und Kalzium zu sich nehmen, um den Bedarf des wachsenden Fötus zu decken (7, 8).
  • Hülsenfrüchte.
  • Süßkartoffeln.
  • Lachs.
  • Eier.
  • Brokkoli und dunkles Blattgemüse.
  • Mageres Fleisch.
  • Fischleberöl.

Was ist außerdem im ersten Schwangerschaftsmonat zu beachten? 1. TRIMESTER Gib deinem Körper und dir selbst viel Zeit zu ausruhen und Entspannen. Sprechen zu Ihren Trainer oder Arzt, um Ihre Trainingsroutine zu ändern zu zu Ihrem aktuellen Körperzustand passen. Vermeiden Sie Übungen, die Druck auf den Bauchbereich ausüben. Sich ausgewogen ernähren.

Davon, was sollte man im ersten Schwangerschaftsmonat nicht essen?

11 Lebensmittel und Getränke, die Sie während der Schwangerschaft vermeiden sollten

  • Fisch mit hohem Quecksilbergehalt. Quecksilber ist ein hochgiftiges Element.
  • Ungekochter oder roher Fisch. Roher Fisch, insbesondere Schalentiere, kann mehrere Infektionen verursachen.
  • Ungekochtes, rohes und verarbeitetes Fleisch.
  • Rohe Eier.
  • Organ Fleisch.
  • Koffein.
  • Rohe Sprossen.
  • Ungewaschene Produkte.

Was soll ich essen, um ein schönes Baby zu bekommen?

15 Superfoods für dich und dein Baby

  • Spinat. Spinat enthält Kalzium, Vitamin A, Vitamin C, Ballaststoffe, Eisen und Folsäure.
  • Bananen. Es ist eine großartige Idee, eine Banane in der Handtasche mitzunehmen – es ist ein Superfood für die Schwangerschaft, das auch unterwegs leicht zu essen ist.
  • Möhren.
  • Meersalz.
  • Avocados.
  • Nüsse.
  • Popcorn.
  • Brokkoli.

Beliebt nach Thema