Was kann ich meinem 8 Monate alten Kind zu trinken geben?
Was kann ich meinem 8 Monate alten Kind zu trinken geben?

Video: Was kann ich meinem 8 Monate alten Kind zu trinken geben?

Video: Das isst mein Baby an einem Tag | Baby Nahrung Tagesplan | Beikost, Brei, BLW und Stillen 2022, Dezember
Anonim

Ihre 8-Monat-alter Wille immer noch täglich 24 bis 32 Unzen Formel oder Muttermilch einnehmen. Aber Essenszeiten sollen beinhalten auch eine zunehmende Vielfalt an Lebensmitteln, einschließlich Baby Getreide, Obst und Gemüse sowie pürierte oder pürierte Fleischsorten. Wenn die Feststoffe zunehmen, wird die Muttermilch oder die Formel Wille verringern.

Welches Fingerfood kann ich dementsprechend meinem 8 Monate alten Kind geben?

Beginnen Sie mit Menüpunkten wie Weichkäsestücken; kleine Stücke Nudeln oder Brot; fein gehackt weich Gemüse; und Früchte wie Bananen, Avocado und reife Pfirsiche oder Nektarinen. Diese Lebensmittel sollten erfordern minimales Kauen, da Ihr Baby kann noch keine Zähne haben.

Wie viel Wasser sollte ich meinem 8 Monate alten Baby geben? Begrenzung Wasser bis etwa 2 bis 4 Unzen pro Tag ist das typische Empfehlung als Babys machen das Übergang von ein rein flüssige Ernährung bis hin zu einer mit Feststoffen, obwohl einige Babys kann von näher an 6 bis profitieren 8 Unzen pro Tag (wie in das bei Verstopfung oder extrem heißem und feuchtem Wetter).

Wissen Sie auch, wie ich mein 8 Monate altes Kind dazu bringen kann, Wasser zu trinken?

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihr Kind dazu zu bringen, Wasser durch einen Trinkbecher zu trinken, versuchen Sie diese zusätzlichen Tipps, um eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr sicherzustellen

  1. Ermutigen Sie zu kleinen, häufigen Schlucken. Bieten Sie über den Tag verteilt kleine Mengen Wasser an.
  2. Machen Sie Flüssigkeiten Spaß.
  3. Achten Sie auf Wetter und Aktivität.
  4. Integrieren Sie wasserreiche Lebensmittel.

Was können Babys trinken?

Getränke für Babys und Kleinkinder

  • Muttermilch. Dies ist das einzige Essen oder Trinken, das Babys in den ersten 6 Monaten ihres Lebens brauchen.
  • Formel Milch.
  • Nicht-Kuhmilch-Formel.
  • 'Gute Nacht'-Milch.
  • Wasser.
  • Kuhmilch.
  • Unpasteurisierte Milch.
  • Ziegen- und Schafsmilch.

Beliebt nach Thema