Wie viele Körner sind eine Gallone weiches Wasser?
Wie viele Körner sind eine Gallone weiches Wasser?

Video: Wie viele Körner sind eine Gallone weiches Wasser?

Video: Wie viel Wasser verbrauchen wir eigentlich jeden Tag? 2022, Oktober
Anonim

Verschiedene Agenturen und Organisationen können Verwenden Sie bei der Diskussion etwas andere Klassifikationen Wasser Härte. Typischerweise Wasser das weniger als 1. enthält Getreide pro Gallone gilt als weich, während Wasser mit 1 bis 3,5 Körner pro Gallone ist leicht schwer.

Wie viele Körner davon benötigen Sie in einem Wasserenthärter?

Täglich Erweichung Anforderung = 10 Körner pro Gallone x 300 Gallonen pro Tag = 3000 Körner pro Tag. Im obigen Beispiel ist die Weichmacher wird 3000. entfernen Körner pro Tag. EIN Weichmacher ist normalerweise so bemessen, dass sie sich etwa einmal pro Woche regenerieren kann.

Zweitens, sind 9 Körner pro Gallone hartes Wasser? Chemisch, Wasser Härte besteht hauptsächlich aus Kalzium und Magnesium. Meiste Oberfläche Wasser Lieferungen in Süd-Alberta reichen von 9 – 15 Körner pro Gallone hart. Wann Wasser ist nur 7 Körner hart, die Härte in 1.000 Gallonen ist 1 Pfund.

Wissen Sie auch, was die ideale Wasserweichheit ist?

Maßnahmen von Wasserhärte Allgemeine Richtlinien für die Einstufung von Wässern sind: 0 bis 60 mg/L (Milligramm pro Liter), da Calciumcarbonat klassifiziert wird als weich; 61 bis 120 mg/L als mäßig hart; 121 bis 180 mg/L als hart; und mehr als 180 mg/L als sehr hart.

Was gilt als weiches Wasser?

Weiches Wasser ist Oberfläche Wasser die niedrige Ionenkonzentrationen enthält und insbesondere arm an Calcium- und Magnesiumionen ist. Weiches Wasser tritt natürlich dort auf, wo Niederschläge und das Einzugsgebiet von Flüssen aus harten, undurchlässigen und kalziumarmen Gesteinen bestehen.

Beliebt nach Thema