Ist Cotija-Käse pasteurisiert?
Ist Cotija-Käse pasteurisiert?

Video: Ist Cotija-Käse pasteurisiert?

Video: What is Cotija Cheese!? 2022, November
Anonim

Die meisten schwangeren Frauen wissen, weiches zu vermeiden Käse gemacht mit nicht pasteurisiert oder Rohmilch, wie Brie oder Camembert. Sie wissen jedoch möglicherweise nicht, dass sie sich auch von queso fresco oder. fernhalten sollen Cotija-Käse - es ist schwieriger, krümelig Käse findet sich in vielen mexikanischen Gerichten.

Können Sie während der Schwangerschaft Cotija-Käse essen?

Und das krümelig, ungekocht Käse auf deinem Burrito könnten gut sein Cotija oder Queso Fresko, frischer Mexikaner Käse aus Rohmilch hergestellt, die brauchen von Ihrer Speisekarte zu sein. Schwanger und stillende Mütter sollten auch auf Rohmilch verzichten Käse und nicht pasteurisierte Frucht-Smoothies.

Ist außerdem mexikanischer Käse pasteurisiert? Essen Sie hart Käse statt weich Käse: Die CDC hat Schwangeren empfohlen, weiche Käse wie Feta, Brie, Camembert, Blauader Käse und Mexikaner Stil Käse wie Queso Fresco, Queso Blanco und Panela, die nicht angeben, dass sie es sind pasteurisiert.

Ist Cotija-Käse ein Weichkäse?

Cotija ist ein hispanischer Stil Käse benannt nach der Stadt Cotija im mexikanischen Bundesstaat Michoacán. Dieser harte, krümelige Mexikaner Käse wird hauptsächlich aus Kuhmilch hergestellt. Wenn das Käse hergestellt wird, ist er weiß, frisch und salzig und hat somit eine große Ähnlichkeit mit Feta Käse.

Welche Käsesorten sind nicht pasteurisiert?

Weich Käse Achtung: Käse wie Feta, Ziege Käse, Brie, Camembert, blau Käse, und mexikanischer Queso Fresco oder Queso Blanco eignen sich eher für die Zubereitung mit nicht pasteurisiert Milch als härter Käse wie Cheddar oder Schweizer.

Beliebt nach Thema