Was bedeutet Würfel beim Kochen?
Was bedeutet Würfel beim Kochen?

Video: Was bedeutet Würfel beim Kochen?

Video: Koch- und Küchenwortschatz I Deutsch lernen a1, a2, b1, b2 2022, Oktober
Anonim

Würfel bedeutet um Lebensmittel mit einem scharfen Küchenmesser in kleine 1/4" Quadrate zu schneiden. Diese Stücke sollten so gleichmäßig wie möglich sein, normalerweise aus Gründen des Aussehens. In einigen Küchen, insbesondere der südostasiatischen Küche, ist die genaue Größe der Lebensmittelstücke wichtig, um gleichmäßig Kochen.

Was ist hier der Unterschied zwischen gehackt und gewürfelt?

Gehackt: Gehackt bedeutet normalerweise, Ihr Gemüse in große Quadrate zu schneiden. Im Allgemeinen bedeutet dies 1/2 bis 3/4 Zoll große Stücke, aber ein Rezept kann Ihnen genau sagen, wie groß diese Stücke sind. Hacken hat in der Regel mehr Spielraum bei der genauen Größe als andere Methoden. Gewürfelt: Gewürfelt ist im Grunde klein Koteletts.

Und was bedeutet verdünnen beim Kochen? Verdünnen. Bewerten und überprüfen. Bezieht sich auf das Verdünnen einer Flüssigkeit durch Hinzufügen von mehr Flüssigkeit und/oder Reduzieren des Geschmacks durch Hinzufügen von Flüssigkeit.

Außerdem, welche Größe wird beim Kochen gewürfelt?

Das Foto unten zeigt gehacktes, gewürfelt und gehackt Zwiebeln. Gehackt (links) ist der kleinste Schnitt. gewürfelt (in der Mitte) ist etwas größer, und gehackt (rechts), die höchstens in etwa ¼ Zoll große Stücke geschnitten wird. Wenn es darum geht, eine Zwiebel oder Gemüse zu hacken, wählen Sie ein Messer, das Sie bequem halten können.

Wie groß ist eine gewürfelte Kartoffel?

Für einen mittelgroßen Würfel schneiden Sie etwa ½ Zoll dicke Scheiben. Für einen kleinen Würfel schneiden Sie etwa ¼ Zoll dicke Scheiben.

Beliebt nach Thema