Braucht Knoblauch Kalk im Boden?
Braucht Knoblauch Kalk im Boden?
Anonim

Vermeiden Sie das Hinzufügen von frischem Dünger beim Pflanzen; Knoblauch ist zufrieden mit einem moderaten Niveau von Boden Fruchtbarkeit. Eine Anwendung von gut verrottetem Gartenkompost oder 'Envirogrind' ist Ideal. wenn du verfügen über eine Säure Boden hinzufügen Limette um den pH-Wert zu erhöhen.

Was ist dementsprechend der beste Dünger für Knoblauch?

Der beste Knoblauchpflanzendünger ist reich an Stickstoff-, die enthalten Blutmahlzeit oder eine synthetische Quelle von Stickstoff-. Um die Seite zu kleiden, arbeiten Sie den Dünger in einem Zoll nach unten und etwa 3 bis 4 Zoll von der Pflanze entfernt. Alle drei bis vier Wochen düngen.

Welche Nährstoffe braucht Knoblauch? 2. Knoblauch ist sehr nahrhaft, hat aber nur sehr wenige Kalorien

  • Mangan: 2% des Tageswertes (DV)
  • Vitamin B6: 2% des DV.
  • Vitamin C: 1% des DV.
  • Selen: 1% des DV.
  • Ballaststoffe: 0,06 Gramm.
  • Angemessene Mengen an Kalzium, Kupfer, Kalium, Phosphor, Eisen und Vitamin B1.

Anschließend kann man auch fragen, mag Knoblauch sauren Boden?

Knoblauch und Zwiebeln vorziehen ein ziemlich neutraler pH, 6,5 bis 7,0. Boden das ist auch Säure oder zu alkalisch verursacht langsames Wachstum und späte Reife.

Was kann man nicht mit Knoblauch pflanzen?

Knoblauch verträgt sich mit den meisten Pflanzen, sollte es aber nicht in der Nähe von Spargel, Erbsen, Bohnen, Salbei, Petersilie und Erdbeeren angebaut werden, da dies ihr Wachstum hemmt.

Beliebt nach Thema