Verwendet McDonald's Schmalz?
Verwendet McDonald's Schmalz?

Video: Verwendet McDonald's Schmalz?

Video: HeldInnen der Machhaltigkeit 2022, Oktober
Anonim

Während viele Jahre, MC Donalds Restaurants kochten die Pommes in Schmalz oder Rinderfett, ab 1990, das hat sich geändert. In diesem Jahr entschied das Unternehmen, dass die "Beilage" in Pflanzenöl gebraten wurde, als Reaktion auf ähnliche Menüänderungen von Burger King und Wendy's. Aber es gab Rindfleisch in den Pommes. Insbesondere Rindertalg.

Wenn man dies im Auge behält, wann hat McDonald's aufgehört, Schmalz zu verwenden?

Es wurde weit verbreitet in MC Donalds Pommes Frites im Jahr 1990, als das Unternehmen von Rindertalg auf Pflanzenöl umstellte, um den Gehalt an gesättigten Fettsäuren in seinen Lebensmitteln zu senken.

Anschließend stellt sich die Frage, ob McDonald's tierisches Fett verwendet? Nein. Unsere Pommes sind nicht mit irgendwelchen beschichtet Fette oder Stoffe aus einem Tier.

Also, welche Art von Fett verwendet McDonald's?

Früher wurden McDonald's Pommes in Rindertalg gekocht. Aber Kundennachfrage nach weniger gesättigte Fettsäuren führte Anfang der 90er Jahre zu einer Umstellung auf Pflanzenöl. Das heißt hier Öle unterschiedlicher Sättigung kombiniert zu etwas, das an Rindertalg erinnert.

Sind McDonald's Pommes vegetarisch?

Tatsächlich enthalten sie Rinderfett. Sie sind nicht Vegetarier, was bedeutet, dass sie es auch nicht sind vegan. Vor Jahren, MC Donalds einen Rechtsstreit mit einigen beigelegt Vegetarier, nachdem sie die Leute dazu gebracht haben, ihren Pommes wurden Vegetarier wenn sie tatsächlich Rinderfett enthielten. Heute, McDonald's Pommes Frites sind nicht Vegetarier.

Beliebt nach Thema