Wie pflegt man Peperomia caperata?
Wie pflegt man Peperomia caperata?

Video: Wie pflegt man Peperomia caperata?

Video: УХОД ЗА РАСТЕНИЯМИ ПЕРОМИИ | Как ухаживать за пеперомией каперата 2022, Oktober
Anonim

Peperomia-Caperata-Pflege Tipps

Peperomia caperata gedeiht unter Indoor-Zuchtlampen, was sie zu einer guten Wahl für eine Büropflanze macht. Wasser: Halten Sie die Erde kaum feucht. Lassen Sie den oberen Zentimeter Erde zu zwischen den Bewässerungen trocknen. Im Winter weniger gießen, damit die obere Hälfte des Bodens zu vor dem erneuten Gießen austrocknen

Einfach mal, wie oft gießt man eine Peperomia-Pflanze?

Die Peperomie tut am besten Wenn es wird von seinen Wurzeln bewässert. Die Pflanze Boden sollen vorher trocken sein du wässerst das Pflanze, Anlage wieder. Daher, wenn Sie wachsen es als Zimmerpflanze, lassen Sie es in einer Pfanne sitzen Wasser alle sieben bis zehn Tage für ein paar Minuten.

Zweitens, wie viel Licht braucht eine Peperomia? Peperomie Pflanzen brauchen ein mittel bis hell hell um ihre leuchtenden Laubfarben zu erhalten. Morgen hell und gefiltert hell ist in Ordnung, sowie 12 bis 16 Stunden künstliche hell. Unzureichend hell führt zu weniger Blättern, Blattabfall und eintöniger Färbung.

Außerdem, warum fallen die Blätter von meiner Peperomia?

Peperomie Pflanzen verlieren Laub wenn sie sind Über bewässert. Lassen Sie die oberen 50 % des Bodens austrocknen, bevor Sie gießen. Über-Bewässerung, die zu Wurzelfäule führt, ist die Hauptursache für schwerwiegende Peperomie Pflanzenprobleme. Gießen Sie diese Pflanzen am besten von unten.

Soll ich Peperomia vernebeln?

Bewässerung Peperomie Gießen Sie leicht und nur, wenn die Erde wirklich trocken ist. Nebel das Laub mit weichem Wasser, vor allem im Winter, da Heizung dazu neigt, die Luftfeuchtigkeit in Innenräumen zu reduzieren. Peperomie kommt mit trockenen Böden besser zurecht als mit nassen.

Beliebt nach Thema