Wie erntet man Dhania?
Wie erntet man Dhania?

Video: Wie erntet man Dhania?

Video: WIE ERNTET MAN GEMÜSE? 2022, Oktober
Anonim

Ernte/Lagerung

Wenn der Koriander seinen Stiel wächst, schneide die Pflanze ab, nachdem die Samen gefallen sind, und lasse sie sich selbst aussäen. Die großen Blätter können einzeln von den Pflanzen abgeschnitten werden. Schneiden Sie die kleineren Blätter 1-½ bis 2 Zoll über der Krone ab.

Wie erntet man Koriander?

Zu Koriander ernten Samen, schneiden Sie die Stiele ab, wenn sich etwa die Hälfte der Samen von grün nach graubraun verändert hat. Fassen Sie die Stiele mit einem Gummiband zusammen und hängen Sie das Bündel kopfüber an einem warmen, trockenen Ort für etwa zwei Wochen auf.

Man kann sich auch fragen, ob Koriander nach dem Schneiden nachwächst? wenn du schneiden einzelne Blätter behält die Pflanze wachsend, wenn du schneiden aus dem wachsend Tipp Sie können Seitentriebe entwickeln (hängt davon ab, wie weit Sie sind schneiden es zurück). Irgendwann wird es keimen und Samen produzieren, daher kann es auch gut sein, in Abständen weitere Samen zu säen.

Abgesehen davon, wie oft kann man Koriander ernten?

Du solltest Sein Koriander ernten etwa einmal pro Woche. Wenn Die Pflanze wächst gut, du kannst ernten mehr häufig. In jedem Fall, Sie'muss' Ernte das Koriander mindestens einmal pro Woche, um das Verschrauben zu verhindern.

Wie schneidet man Koriander, damit er weiter wächst?

Schritte

  1. Beginnen Sie mit dem Trimmen Ihrer Korianderpflanze, sobald sie 15 cm groß ist. Koriander sollte oft beschnitten werden, um neues Wachstum zu fördern.
  2. Kneife oder schneide Korianderstängel von deiner Pflanze ab. Greife mit Daumen und Zeigefinger einen Stängel an den äußersten Blättern.
  3. Frischen Koriander eine Woche im Kühlschrank aufbewahren.

Beliebt nach Thema